-> english

Weitere Informationen zu TRI Ansatztisch

Nutzen Sie einfach unser -> Kontaktformular oder
schreiben eine Mail an ->info@jonasundjonas.de.

TRI Ansatztisch

Details

Der TRI Ansatztisch ist eine funktionale und durchdachte Erweiterung für die TRI Systemwand. Er setzt die Produktphilosophie von TRI konsequent fort: Reduziertes Design, Montage und Umbau ohne Werkzeuge, eine hohe Variabilität, unbegrenzte Mobilität, hoher Gestaltungsspielraum.

Veränderungen aufgrund von neuen Arbeitsplatzanforderungen und Planungen sind einfach und schnell ohne Werkzeuge realisiert. Der Ansatztisch wird einfach in die Regalwand geschoben. Dies kann bei einer vorhandenen Regalwand erfolgen oder bei einer Neuplanung.

Die Ansatztisch-Platte für Module besteht aus 16 mm direkt beschichteten mitteldichten Faserplatten (MDF), Fläche und Kanten auf Gehrung, unten mit Quer- und Längstraversen und in der Ausführung MDF Pulverbeschichtung.
Maße (HxBxT): 48 x 1920 x 720 mm.

Der Ansatztisch wird einfach in die TRI Systemwand geschoben. Die Aufnahme auf der gegenüberliegenden Seite erfolgt durch 4 TRI Module mittels Steckstiften.

Der Ansatztisch für Tischbeine hat dieselben Spezifikationen, ist jedoch vorgefertigt für die Aufnahme von zwei Tischbeinen. Die Beine sind höhenverstellbar.

 

Als vordere Auflage dienen 4 TRI Module (Öffnung nach innen oder außen sichtbar) sowie Edelstahlbeine (rund oder eckig) bzw. ein Stahlrahmen pulverbeschichtet.
Bei allen Unterbauvarianten sind die Aufnahmen bereits vorgefertigt. Die 4 Module können auch von einer vorhandenen TRI Regalwand genommen werden.