-> english

Die Internationale Möbelmesse - imm cologne 2007 - hat ihre Pforten geschlossen

Wir sagen allen Messegästen ein herzliches Dankeschön für ihren Besuch, die vielen interessanten und spannenden Gespräche, das positive Feedback zu unseren vorhandenen Produkten und neu vorgestellten Designmöbeln.

Die in Köln gezeigte Farbpalette in weiss, mittelgrau, graphitgrau und rubinrot bei unserem TRI Modulregal fand lobenswerte Anerkennung.

Die Inszenierung von WALLOFFICE und WALLBOY als Einheit mit dem Lifestyle-Produkt Apple MacBook, alles in weiss, war für viele Besucher eine Augenweide und wurde immer wieder bestaunt und angesprochen.

Neben der Design-Anmutung ergibt sich mit WALLOFFICE auf kleinsten Raum - noch nicht mal 1 qm - ein vollständig funktionsfähiger Arbeitsplatz.

Das neue PLAY Board - das innovative Möbel für den privaten Bereich und als Gestaltungselement im Office - war das Highlight in Halle 11.
Das Material, die Funktion und das Design zum kreativen Gestalten des eigenen Regals; authentisch, individuell, vielseitig - war das Gesprächsthema.
Oft hörten wir: PLAY, das „LEGO-Designboard" für Erwachsene. Dieses Produkt lebt alle Phasen des Lebens mit!

PUCK das neue Garderobenkonzept, inspiriert von der Form eines Eishockeyschlägers, sprach vor allen Dingen wegen des klassischen und reduzierten Designs und der verwendeten Materialien, an.
Der hohe Funktionswert und die 3 Planungs- und Einsatzmöglichkeiten, die nachträgliche Verwandlungen einfach möglich machen, wurden zusätzlich bestaunt.

Wieder einmal wurde uns mit den neuen, innovativen Designprodukten in Köln bestätigt: Kreative Ideen mit guter Funktion, hoher Alltagtauglichkeit und nicht austauschbar.
Eine Umstand, der in Köln nicht so häufig zu sehen war.

Wir wünschen viel Freude bei der Gestaltung Ihrer Wohnwünsche mit der neuen und bewährten J & J Kollektion.

Ihre
Jonas & Jonas DesignMöbel GmbH
Ellen und Hubertus A. Jonas

Übrigens: Die Messe Kooperation mit FORMvorRAT by Dieter de Haas, war ein voller Erfolg. Die Kooperation wurde allseitig begrüßt, der erhoffte Synergie-Effekt ging voll auf.

 

Homepage: http://www.imm-cologne.de/